UNSERE REZEPTE Entdecken Sie alle!

PASTA MIT BROKKOLI UND BRATWURST

Pasta mit brokkoli und bratwurst

Hier ist das Rezept für Pasta mit Brokkoli und Bra

Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
2
Garzeit: 
8 Minuten
Zubereitungszeit: 
10 Minuten
Gesamtzeit: 
20 Minuten

Zutaten

  • 350 g Penne Rigate

  • 100 g Bratwurst ‚Buona Scoperta Luganega’ AIA

  • 500 g Brokkoli

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 EL natives Olivenöl extra

  • 80 g geriebener Pecorino-Käse

  • Salz

Zubereitung

Das Rezept für Pasta, Brokkoli und Bratwurst ist leicht zuzubereiten und schmeckt wirklich lecker; mit diesem schmackhaften Gericht können Sie sogar Kinder überzeugen, dieses Gemüse zu essen. Es ist ein herzhaftes und deftiges Gericht, das vor allem zur kalten Jahreszeit passt. Hier treffen zwei sehr gegensätzliche Zutaten aufeinander, die aber ein harmonisches Ganzes ergeben: In diesem Rezept wird der intensive Geschmack des Brokkoli vom milderen Aroma der Bratwurst Buona Scoperta Luganega AIA ausgeglichen.

Der Brokkoli muss frisch sein: Das erkennt man an den kompakten und intensiv grünen Röschen. Um festzustellen, ob der Brokkoli frisch ist, muss er beim Auseinanderbrechen ein knackendes Geräusch machen. Im Kühlschrank aufbewahrt, bleiben er 4 - 5 Tage knackig frisch. Als erster Schritt für die Zubereitung von Pasta mit Brokkoli und Bratwurst den Brokkoli waschen und putzen. Mit einem Messer die Röschen vom Stiel abtrennen; diesen reinigen und in Stücke schneiden. Röschen und Stiel sorgfältig waschen und abgießen.

Die Bratwurst Buona Scoperta Luganega AIA in kleine Stücke von ca. 1 - 2 cm schneiden. Währenddessen in einem großen Kochtopf Salzwasser zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, Brokkoli hineingeben und 10 Min. blanchieren. Einige Stückchen Brokkoli mit einem gelochten Schöpflöffel aus dem Wasser nehmen und mit dem Stabmixer zerkleinern, bis eine Creme entsteht. Ein wenig des Kochwassers hinzufügen. Die restlichen Brokkoliröschen aus dem Wasser nehmen und beiseitestellen. Jetzt in demselben Salzwasser die Penne ca. 7 - 9 Min. kochen. Um die Nudeln perfekt bissfest zu kochen, folgen Sie unseren Tipps, wie man Nudeln wie ein echter Küchenchef kocht. In einer Pfanne das Olivenöl und die geschälte Knoblauchzehe, aus der man den inneren Trieb entfernt, hinzufügen. Jetzt die Bratwurst hinzufügen und gut anbraten. Sobald die Bratwurst schön angebraten ist, die Brokkolicreme und die Brokkoliröschen hinzufügen. Alle Zutaten noch einige Minuten in der Pfanne durchziehen lassen; mit Salz und Pfeffer abschmecken und den geriebenen Pecorino unterziehen und auf die Nudeln verteilen.

ERSTE GÄNGE
de