LA SFIDA

Mailänder Schnitzel mit bunten Tomaten

Mailänder Schnitzel mit bunten Tomaten

Viennese con verdure miste al forno

Viennese con verdure miste al forno

Mailänder Schnitzel mit bunten Tomaten
Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
4
Garzeit: 
15 Minuten
Zubereitungszeit: 
10 Minuten
Gesamtzeit: 
25 Minuten

Kross und lecker, ist das Mailänder Schnitzel die Königin der italienischen Küche. Entdecken Sie, wie man es servieren kann!

Zutaten

  • 4 Mailänder Schnitzel AIA

  • 1 Nuss Butter

  • 500 g bunte kleine Tomaten

  • 2 Basilikumblätter

  • Ein Bund Rauke

  • Weißweinessig

  • Naturreines Olivenöl

  • Salz

Zubereitung

Mit dem Mailänder Schnitzel und einem Salat aus bunten Tomaten servieren Sie Geschmack und Krossheit. Ideal für jede Gelegenheit, ist dieses traditionelle Rezept einfach perfekt um einem im perfekten Bon Ton-Stil gedeckten Tisch Geschmack zu verleihen. Das Mailänder Schnitzel mit einem Salat aus bunten Tomaten ist ein perfektes Hauptgericht für formale Essen und ein leckeres Einganggericht für ein improvisiertes Abendessen unter guten Freunden. Kross mit seiner externen dünnen Panierung und weich im Herzen, ist das Mailänder Schnitzel ein echtes Meisterwerk der italienischen Gastronomietradition.

Mit leichten, schnellen Gesten können Sie ein krosses Mailänder Schnitzel sowohl im Ofen als auch in der Pfanne zubereiten. Die perfekte Beilage des Mailänder Schnitzels sind kleine bunte Tomaten, die dem Rezept nicht nur Geschmack und Frische, sondern dem Teller auch Farbe verleihen. Entdecken Sie wie man das Rezept für das Mailänder Schnitzel und einem Salat aus bunten Tomaten zubereiten!

tomaten

Zuerst müssen die kleinen Tomaten sorgfältig gewaschen werden. Wählen Sie sie entsprechend, damit die Farbe nicht einheitlich ist. Nun schneiden Sie die Tomate in Viertel und legen Sie in eine Schale. Mit etwas naturreinem Olivenöl, etwas Weißweinessig, einer Prise Salz und einigen Blättern Basilikum anmachen. Während der Salat Geschmack erhält widmen Sie sich den Mailänder Schnitzeln. 

Im Ofen braten

Die Zubereitung des Mailänder Schnitzels im Ofen fordert nur 8 Minuten. Den Ofen auf 220 °C erwärmen. Die Mailänder Schnitzel in eine Bratform oder auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 4 Minuten braten. Die Mailänder Schnitzel wenden und weitere 4 Minuten braten.

In der Pfanne braten

Sie erhalten in nur 3 Minuten ein krosses und goldbraun gebratenes Mailänder Schnitzel. Und so wird es gemacht: Erwärmen Sie in einer Pfanne etwas Butter oder ein wenig naturreines Olivenöl. Geben Sie das Mailänder Schnitzel dazu und braten Sie es bei großer Flamme für 3 Minuten. Während dieser Zeit das Schnitzel ein paar Mal wenden.

Nachdem das Mailänder Schnitzel fertig gegart ist, mit einer Prise Salz würzen und zusammen mit einem Salat aus bunten Tomaten servieren. Um das Rezept angenehm pikant zu machen, fügen Sie zu den Tomaten etwas frische Rauke hinzu.

HAUPTGÄNGE
de