UNSERE REZEPTE Entdecken Sie alle!

Kleine Paprikaschoten „Friggitelli“, ein leicht zu realisierendes Rezept

Kleine Paprikaschoten „Friggitelli“

So bereitet man die gefüllten kleinen Paprikaschoten zu!

Verwendetes Produkt

Hackfleisch

Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
6
Garzeit: 
30 Minuten
Zubereitungszeit: 
15 Minuten
Gesamtzeit: 
45 Minuten

Zutaten

  • 150 g Rinderhack AIA

  • 1 Ei

  • 12 kleine Paprikaschoten „Friggitelli“

  • geriebener Parmesankäse

  • 1 Knoblauchzehe

  • Salz

  • Pfeffer

  • kaltgepresstes Olivenöl

  • 1 Scheibe altbackenes Brot

Zubereitung

Es gibt viele Arten um gefülltes Gemüse zuzubereiten, aber heute möchten wir Ihnen ein wirklich unwiderstehliches Rezept vorschlagen: kleine gefüllte Paprikaschoten „Friggitelli“. Perfekt, um als Snack bei einem Grillfest mit Freunden oder als Vorspeise bei einem Abendessen im Garten serviert zu werden. Die gefüllten Friggitelli werden Ihre Gäste erobern und alle werden um eine Zugabe bitten.

Nachdem alle Geheimnisse für die Zubereitung und Konservierung der Frigitelli gelüftet wurden, hier ein einfaches Rezept für gefüllte Friggitelli!

Das altbackene Brot befeuchten und zerbröseln. In einer Schüssel die Brotbrösel, das Rinderhackfleisch, das Ei, den geriebenen Parmesankäse, eine klein geschnittene Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer geben und alle Zutaten gut vermischen.

Die Friggitelli aushöhlen und mit der soeben zubereiteten Fleischmischung füllen. Die gefüllten Friggitelli auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit etwas kaltgepresstem Olivenöl beträufeln. Im auf ca. 180 ° vorgeheizten Backofen 30 Minuten ca. backen. Ihre Friggitelli sind nun fertig, um serviert zu werden! 

VORSPEISE
de