UNSERE REZEPTE Entdecken Sie alle!

Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln

Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln

Probieren Sie doch einmal das Rezept der süßsauren Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln!

Verwendetes Produkt

Kaninchenrücken

Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
4
Garzeit: 
50 Minuten
Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Gesamtzeit: 
70 Minuten

Zutaten

  • 1 Packung Kaninchenlenden von AIA

  • Ein halbes Glas Essig

  • 2 Schalotten

  • 2 Esslöffel Taggia-Oliven

  • 1 Esslöffel Zucker

  • 3 Kartoffeln

  • Rosmarin

  • Naturreines Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

Falls Sie Lust auf ein Hauptgericht mit unverfälschtem Geschmack haben, das man bei einem Abendessen mit Freunden servieren kann, probieren Sie doch diese süßsauren Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln, Flocken aus Salz und rosa Pfeffer: Ein echter Triumpf an Geschmack und Einfachheit! Dieses Gericht ist einfach perfekt für das Mittagessen am Sonntag: Die im Ofen gebratenen Kartoffeln werden nach einem klassischen Rezept zubereitet, das Groß und Klein lieben. Die Kartoffeln werden aber in regelmäßige Würfel geschnitten serviert und verleihen dadurch dem Gericht einen zeitgenössischen Hauch, der wirklich alle erobern wird.  

Bei diesem Rezept werden die Kaninchenlenden von AIA auf perfekte Weise mit den Oliven kombiniert, die harmonisch zu den Bratkartoffeln passen.

Hier nun das leicht zuzubereitende Rezept der süßsauren Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln, Flocken aus Salz und rosa Pfeffer!

Rezept der süßsauren Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln

Die Taggia-Oliven entkernen und in eine kleine Schale geben. Die Schalotte schälen und in grobe Stücke schneiden. Anschließend in einer Antihaft-Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten. Die Kaninchenlenden von AIA im Mehl wenden und anschließen den Mehlüberschuss entfernen. Die Schalotte aus der Pfanne nehmen und zur Seite legen. In dieser Pfanne nun die Kaninchenlenden von AIA anbraten, die Schalotte dazugeben und mit dem Essig löschen. Nachdem die Flüssigkeit verdampft ist, den Zucker und ein Lorbeerblatt hinzugeben. Die Flamme reduzieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch 15/20 Minuten garen; dabei ab und zu wenden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Oliven dazugeben.

 süßsauren Kaninchenlenden mit Rosmarin-Kartoffeln

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in regelmäßige Würfel (2 cm pro Seite) schneiden. Diese Würfel nun sorgfältig waschen, trocknen und in eine feuerfeste Form geben. Die Kartoffeln mit Öl und Rosmarin würzen und 25/30 Minuten im Ofen bei 180°C braten. Sobald die Kartoffeln goldbraun und kross erscheinen, die Form aus dem Ofen nehmen. Die Lenden mit ihrer Sauce und den Kartoffeln servieren, indem Sie auf den Kartoffeln einige Flöckchen Salz und eine Prise rosa Pfeffer setzen.

HAUPTGÄNGE
de