UNSERE REZEPTE Entdecken Sie alle!

Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern

Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern

Entdecken Sie das Rezept für Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern und Orangensalat!

Verwendetes Produkt

Hähnchenbrustfilet

Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
4
Garzeit: 
15 Minuten
Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Gesamtzeit: 
35 Minuten

Zutaten

  • 2 Pkg. Hühnerbrustschnitzel AIA

  • 4 Salbeiblätter

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 1 TL Akazienhonig

  • 2 Zweige Thymian

  • einige Majoranblätter

  • 2 Orangen

  • 1 rote Tropea-Zwiebel

  • 2 EL Taggiasche-Oliven

  • Natives Olivenöl Extra

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

Sie brauchen Anregungen zum Kochen? Die Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern und Orangensalat ist ein sommerliches Gericht, das frisch und lecker schmeckt. Ideal für alle, die leichte Küche bevorzugen, ohne dabei auf eine geschmackvolle Hauptspeise verzichten zu wollen. Die Besonderheit dieses Rezepts ist die Geschmackskombination aus roter Zwiebel, die mit ihrer natürlichen Schärfe den süß-säuerlichen Geschmack der Orange ausgleicht, während die Kräuter dem Gericht seine unverkennbar mediterrane Note verleihen. Servieren Sie die „Sottilissime“ - die hauchdünn geschnittenen Hühnerburstschnitzel – mit Orangensalat bei einem Abendessen auf der Terrasse im Freien oder bei einem Mittagessen im Garten: Ein unvergessliches Geschmackserlebnis für Ihre Gäste!

Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern

Hier das vollständige Rezept für Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern und Orangensalat! Die Kräuter fein hacken und in eine Schüssel geben, Olivenöl, Honig und Hühnerbrustschnitzel hinzufügen. Die Hühnerbrustschnitzel AIA 30 Minuten marinieren lassen. Währenddessen die Orange schälen, dabei auch die weiße Innenhaut entfernen und in eine kleine Salatschüssel geben. Die rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, dann zu der Orange hinzufügen und mit Oliven und einigen Petersilienblättern würzen. 

Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern

Den Salat mit nativem Olivenöl extra, Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Eine Pfanne erhitzen und die Hühnerschnitzel zusammen mit der Marinade anbraten. Nach einigen Minuten die Hühnerschnitzel wenden und nochmals 2 Minuten anbraten lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Servieren Sie die Hühnerbrustschnitzel mit Kräutern mit einem Salat aus Orangen.

HAUPTGÄNGE
de