UNSERE REZEPTE Entdecken Sie alle!

Hamburger mit Auberginen-Tartar und Minze

Hamburger mit Auberginen-Tartar und Minze

Entdecken Sie dieses leckere Rezept eines Hamburgers mit einem Auberginen-Tartar und Minze!

Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
4
Garzeit: 
10 Minuten
Zubereitungszeit: 
10 Minuten
Gesamtzeit: 
20 Minuten

Zutaten

  • 4 Hamburger aus reinem Schweinefleisch AIA

  • 2 Auberginen

  • 5 Blätter Minze

  • 1 Teelöffel weißer Weinessig

  • Origano

  • 2 Mozzarelle

  • 15 kleine Tomaten

  • Basilikum

  • Naturreines Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

Sehr bunt und wirklich lecker ist der Hamburger mit Auberginen-Tartar und Minze, Tomaten und angemachter Mozzarella; ein leichtes und zugleich vergnügliches Rezept, ideal für ein improvisiertes Abendessen mit Freunden. Das innovative Zusammentreffen der Zutaten sorgt für Überraschung und verleiht dem Ganzen die Allüren eines Gourmetrezepts, den alle schätzen werden.

Ganzen die Allüren eines Gourmetrezepts

Hier das einfache und schnelle Rezept eines Hamburgers mit Auberginen-Tartar und Minze, Tomaten und angemachter Mozzarella! Die Auberginen waschen, trocknen, die Spitzen abschneiden und ohne sie zu schälen in Würfel schneiden. Anschließend in einer Pfanne mit einem Hauch Olivenöl und einem Spritzer Essig, Salz, Pfeffer und Origano andünsten Die Tomaten waschen und ebenfalls in Würfel schneiden.

Allüren eines Gourmetrezepts

Mit ein wenig Öl und einer Prise Salz anmachen. Die Grillpfanne erwärmen und die Hamburger aus reinem Schweinefleisch AIA an beiden Seiten braten. Den Hamburger auf einem Teller anrichten und mit Hilfe einer Ausstechform eine Schicht Auberginen mit Minze, angemachter Mozzarella und Tomaten hinzufügen. Den Teller mit etwas rohem Olivenöl und einigen Blättern Basilikum anrichten. Guten Appetit! 

HAUPTGÄNGE
de