UNSERE REZEPTE Entdecken Sie alle!

Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli

Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone

Hier das Originalrezept für Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli!

Verwendetes Produkt

Hähnchenunterschenkel

Schwierigkeit: 
EINFACH
Personen: 
4
Garzeit: 
20 Minuten
Zubereitungszeit: 
15 Minuten
Gesamtzeit: 
35 Minuten

Zutaten

  • 2 Pkg. Hähnchenunterschenkel AIA

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 Zweige Rosmarin

  • Einige Salbeiblätter

  • Schwarze Pfefferkörner

  • Saft von 2 Zitronen

  • 1 ganze Zitrone

  • 200 g Dinkel

  • 150 g Brokkoli

  • 1 scharfe rote Chilischote

  • 5 Radieschen

  • Essbare Blüten

  • Natives Olivenöl Extra

  • Salz

Zubereitung

Das Rezept für Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli ist eine Neuinterpretation und Adaptierung an die italienische Küche des traditionellen chinesischen Zitronenhühnchens: Anstelle des Reises wird als rustikale Beilage Dinkel mit Brokkoli gereicht, die mit essbaren Blüten verfeinert wird. Es handelt sich um ein Gericht, in dem die ganze Einfachheit der Rezepte von AIA zum Ausdruck kommt, jedoch mit dem kleinen extravaganten und zeitgemäßen Touch der Fusion-Küche.

Servieren Sie Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli zu einem Abendessen mit Freunden, einem Mittagessen am Sonntag oder überraschen Sie Ihre/n Liebste/n damit bei einem romantischen Candle-Light-Dinner.

Hier das Originalrezept für Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli! 

Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli

Ein wenig Olivenöl in eine Bratpfanne geben, eine Knoblauchzehe, Salbei und Rosmarin hinzufügen. Die Hähnchenunterschenkel AIA hineinlegen, mit Pfefferkörnern würzen und bei 190 °C für 20 Minuten im Backrohr braten. Nach 20 Min. die Hähnchenschenkel AIA wenden und mit Zitronensaft ablöschen, mit Salz abschmecken. Nochmals 20 Min. im Backrohr braten.

Hähnchenunterschenkel, aromatisiert mit Zitrone und Salbei, mit Dinkel und Brokkoli

Währenddessen die Brokkoli-Röschen 5 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen und in eisgekühltes Wasser legen, damit sie die leuchtend grüne Farbe beibehalten. Im Kochwasser der Brokkoli den Dinkel weichkochen, bei Bedarf noch etwas Salz hinzufügen. Den Dinkel abgießen und in einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl und ein paar Ringen der Chilischote garen, dann abkühlen lassen.

Die Brokkoli zum Dinkel hinzufügen, mit feinblättrig aufgeschnittenen Radieschen und den essbaren Blüten garnieren. Die Hähnchenschenkel AIA mit einer Scheibe Zitrone, einem Rosmarinzweig servieren und in einer kleinen Schüssel den Dinkel mit Brokkoli als Beilage reichen.

HAUPTGÄNGE
de